Willkommen
Aktuelles
Mitgliedschaft
Vorstand
Trainer
Anlage und Clubheim
BuchungHalle&Freipl.
Ballmaschine
Jugend
Mannschaften
Verbandsrunde
Fotoalbum
Downloadbereich
Kontakt
Datenschutzerklärung
Impressum



Aktuelles

 

 

Saison-Abschluss 2019
 
Vergangenen Samstag spielten über 20 Mitglieder zum offiziellen Saisonabschluss ein Mixed-Doppel. Dabei wurden alle 30 Minuten
neue Doppelpaarungen zusammengelost um ein abwechslungsreiches Spiel zu ermöglichen. Die Temperatur war sehr angenehm,
so konnte nach einer Kaffeepause mit Kuchen bis zum Abend gespielt werden. Bei einem leckeren Spanferkel und Salaten vom Büffet
klang der Tag perfekt aus. Vielen Dank den Helfern und allen Teilnehmern!
Wer nicht dabei sein konnte, hat einen tollen Tag verpasst.
Allen Tennis-Spielerinnen und Tennis-Spielern einen guten Wechsel in die Hallensaison!


 

1970-2020  -  50 Jahre Tennisclub Dettenhausen e.V.
Aus der Chronik ein Bericht von Bürgermeister a.D. Helmuth Bächle: "Bereits 1962 bemühten sich tennisbegeisterte Bürgerinnen und Bürger von Dettenhausen und Weil,
gemeinsam eine Tennisanlage zu erstellen. Zu jener Zeit gab es nur in Tübingen, Böblingen und Stuttgart eine Möglichkeit, das Racket zu schwingen. Rudolf Knöll, der Sohn des Altbürgermeisters von Weil, kam im Frühjahr 1962 auf mich zu und bat um Unterstützung bei der Gründung eines Tennisclubs und bei der Suche nach einem geeigneten Grundstück für den Bau eines Tennisplatzes. Der Verein sollte unter dem Namen Tennisclub Weil-Dettenhausen geführt werden...Ich engagierte mich, half bei der Realisierung dieses Plans nach Kräften mit, wollte aber in meiner Funktion als Bürgermeister im Hintergrund bleiben. Auf der Suche nach einem Grundstück wurden wir bald fündig. Im Schaichtal, oberhalb unserer jetzigen Kläranlage, war ein landwirtschaftliches Flurstück erwerbbar… Im Gemeinderat und der Bürgerschaft war seinerzeit das kommunalpolitische Verständnis für ein solches Vorhaben nicht reif. Ich wollte auch nicht gegen den Strom schwimmen… Ich bat den Initiator, die Standortfrage auf der Weilermer Markung abzuklären. So kam es zu einem Arrangement mit dem Turnverein Weil im Schönbuch, der im Gewand Stäudach einen Fußballplatz und umliegendes, ungenutztes Gelände zur Verfügung hatte. Nach einigen Geburtswehen wurde am 02.11.1962 im Gasthaus zum Hirsch in Weil die Tennisabteilung Weil-Dettenhausen aus der Taufe gehoben. Am 22. Juni 1963 konnten die beiden erstenTennisplätze den mittlerweile 70 Mitgliedern aus Weil und Dettenhausen übergeben werden. Im Gründungsprotokoll und der Niederschrift über die erste Vorstandswahl sind die Namen Günter Aberle, Helmuth Bächle, Wolf-Dieter Huch, Norbert Schwalbe und Walter Zimmermann zu lesen. Die zwei Tennispätze kosteten 14.000 DM. Die Aufnahmegebühr betrug 200 DM und der Mitgliedsbeitrag jährlich 70 DM. Zum ersten Vorstand wurde Rudolf Knöll gewählt. Bald begann ein reger Spielbetrieb. Turniere wurden veranstaltet und man nahm an Verbandsspielen teil. In der Vereinschronik sind mehrere Dettenhäuser als Vereinsmeister verzeichnet."
Tennis?     TCD! 1970-2020

 

 

1970-2020 - 50 Jahre Tennisclub Dettenhausen e.V.
Aus der Chronik Fortsetzung des Berichtes von Bürgermeister a.D. Helmuth Bächle: "Der Tennissport war nun auch in Dettenhausen im Aufwind. Es gab viele hiesige Interessenten, die Aufnahme begehrten. Ende der 60er Jahre verhandelte die Gemeinde mit der Staatsforstverwaltung über den Grunderwerb für die Gesamtsportanlage. Es war damit höchste Zeit, flächenmäßige Vorsorge für eigene Dettenhäuser Tennisinteressenten, eine Bürgerinitiative zu initieren und den Gemeinderat mit einer Unterschriftenliste zu überzeugen, daß im künftigen Sport-und Freizeitbereich auch der Tennissport Berücksichtigung finden müsse.33 Bürgerinnen und Bürger unterzeichneten die Resolution im Gemeinderat. In der Beratung gab es zunächst erhebliche Widerstände. Der VFL, als größter sporttreibender Verein, hatte verständliche Bedenken wegen des engen Nebeneinanders, wegen des möglichen Konkurrenzverhaltens und wegen der Gefahr der Zersplitterung des Vereinswesens. In Gesprächen, die Herr Dörr und ich mit Vorstand und VFL führten, konnten die Befürchtungen ausgeräumt werden. Der Tennisclub Dettenhausen...manifestierte...daß Ziele und Pläne kooperativ und in freundschaftlicher Zusammenarbeit betrieben werden sollten. Der VLF unterstützte nun den Gründungsantrag.Damit waren die Weichen auch im Gemeinderat gestellt. Mit Weitblick wurde entschieden, die Grundstücksfläche nach Süden hin zu erweitern. Letztendlich entschied der Grundsatz Miteinander und nicht Gegeneinander." Auszug aus dem damaligen Amtsblatt:

 


Tennis? TCD!                                                                            1970-2020

 

 

 

 
Jugendturnier
Bei bestem Wetter fand das diesjährige Jugendturnier statt, 52 Kinder und Jugendliche in unterschiedlichen Altersklassen
lieferten sich faire, spannende und hochklassige Matches. Die Organisatoren Sabine Baur, Brigitte und Wolfgang Maisch
und Adi Schmid vom Jugendteam sorgten für ein perfektes und reibungsloses Jugendturnier. Die Herren 40/50 mit Unterstützung
von Conny Maier und Doris Beck sorgten für die Verkostung der Jugendlichen.
Vielen Dank auch die zahlreichen Punkte-Zähler.
Großen Dank an unsere Sponsoren: Firma Neusser, Firma Scharr, Familie Pitigoi, Wohnungsbau Holl, Kreissparkassen Dettenhausen,
Volksbank Dettenhausen
 


 

Tennis-Camp
24 Kinder in den unterschiedlichsten Altersklassen haben das Tennis-Camp mit viel Freude und Engagement absolviert.
 
Arbeitsdienst
Am 12. Oktober findet der letzte Arbeitsdienst 2019 statt, die Anmeldeliste hängt im Clubheim aus. Die Anzahl an Teilnehmer ist limitiert.
 
Saison-Abschluss – Samstag, 28.09.2019
Wir beginnen um 14:00 Uhr. Nach der Begrüßung spielen wir Doppel, Mixed-Doppel, mit wechselnden Partnern, bis voraussichtlich 17:30 Uhr. Zu Beginn
und Ende besteht die Möglichkeit, sich über die Nutzung der Ballmaschine zu informieren. Essen gibt es ab 19:00 Uhr. Ein knuspriges Spanferkel wird geliefert.
Um Salatspenden wird gebeten. Das Essen findet bei jedem Wetter statt. Natürlich kann man auch nur zum Tennis spielen oder nur zum Essen kommen.
Wir bitten um Anmeldung entweder per E-Mail an vorstand@tc-dettenhausen.de oder durch Eintrag in die ausgehängte Liste an der Info-Tafel im Foyer
bis spätestens 21.09.2019.

 

 

Meistermannschaften Sommersaison 2019
Junioren 1 Bezirksklasse                  Platz 1 (5:0 Punkte)
Juniorinnen 1 Bezirksliga                  Platz 1 (4:0 Punkte)
Damen (4er) 1 Kreisstaffel 1             Platz 1 (3:1 Punkte)
Damen 40 (4er) 1 Bezirksstaffel 1    Platz 1 (5:0 Punkte)
Herren 40 (4er) 1 Bezirksstaffel 2     Platz 1 (4:0 Punkte)
 
Weitere Platzierungen
Knaben 1 Kreisstaffel 1                     Platz 2 (3:1 Punkte)
Damen 60 (4er) 1 Oberligastaffel      Platz 2 (5:1 Punkte)
KIDs-Cup U12 1 Bezirksstaffel 1       Platz 3 (2:4 Punkte)
Damen 50 (4er) 1 Bezirksstaffel 1     Platz 3 (2:2 Punkte)
Mädchen 1 Bezirksstaffel 2               Platz 4 (2:3 Punkte)
Junioren (4er) 2 Kreisstaffel              Platz 4 (1:3 Punkte)
Herren 30 1 Bezirksoberliga              Platz 4 (1:3 Punkte)
Herren 50 1 Bezirksliga                     Platz 4  2:3 Punkte)
Herren (4er) 1 Kreisstaffel 2              Platz 4 (1:3 Punkte)
Herren 65 (4er) 1 Oberligastaffel      Platz 4 (2:3 Punkte)
KIDs-Cup U12 2 Bezirksstaffel 1      Platz 5 (0:4 Punkte)
KIDs-Cup U12 2 Bezirksstaffel 1      Platz 5 (0:4 Punkte)

Vorstellungen der Meistermannschaften Sommersaison 2019
 
 

Junioren 1 -  Bezirksklasse 1 - 5:0 Punkte
v. l.: Maximilian Beck, Felix Beck, Janis Pitigoi, Jonas Maihöfer, Jannik Haug, Philipp Peti. Außerdem spielten: Lukas Kieninger, Florian Beck,
Jeremy Remmlinger, Patrick Tannert, Shanti Strehl In einer durchweg soliden Saison profitierten wir vor allem von der Breite unseres Kaders,
in dem alle Spieler auf einem ähnlich guten Niveau ihre Matches bestritten. Es waren nicht die herausragenden Einzelspieler, sondern unser
Teamgeist der uns letztendlich den ersten Platz und somit einen souveränen Aufstieg bescherte.
 
 
 

Herren 40 - Bezirksstaffel- 4:0 Punkte
v. l. Marco Kraft, Volker Haug, Stefan Kranz, Jochen Reuther, Heiko Maihöfer.
Die Herren 40 des TC Dettenhausen haben das angestrebte Saisonziel in der Bezirksstaffel 2 erreicht und steigen ungeschlagen
in die nächsthöhere Klasse auf. Am letzten Spieltag wurde der Aufstieg durch einen 4:2-Erfolg bei der TG Hartheim 2 perfekt gemacht.
Für die zum Teil hart umkämpften Siege sorgten auch noch Mario Tannert und Markus Thomas.
 
 

 

 

Juniorinnen 1 Bezirksliga
v.l.: Tina Bender, Lena Schmid, Selina Bürk, Laura Kimmig, Coleen Bürk, Sofie Bender
Trotz nicht optimalen Saisonverlauf, da wir nur drei Spiele zu fünft spielen konnten, erreichten wir Dank unserem Teamgeist erneut
einen souveränen Aufstieg. Wir freuen uns schon jetzt auf die neue Saison.

 

 

 

 

Damen 40 / Bezirksstaffel 1 - 5:0 Punkte
v.l. Lise Thelemann, Brigitte Maisch, Kathrin Prostka, Debbie Schwefer, Ulrike Clement. Unterstützt durch Sabine Baur (nicht im Bild).

 

Damen 1 / Kreisstaffel 1 - 3:1 Punkte
Es spielten Jenny Schmid, Tina Bender, Lena Schmid, Sophie Bender, Michaela Morlock, Aniko Czopf, Laura Kimmig,
Jana Sachse, Julia Mayer, Kristina Morell

 

 

 

 

Erfolgreiche Herren 50 

Mit einem umkämpften 5:4 Sieg gewannen die Herren 50 knapp aber verdient gegen Gomaringen. 

 

 

 

Saisoneröffnung Sommersaison 2019
Bei kühler Witterung aber trockenen Fußes konnten wir am 28.04.2019 mit den Jugendlichen in die Freiluftsaison starten.
Mit Freude und Begeisterung waren sie am Start, Spiele mit der Ballmaschine sorgten für Abwechslung und Motivation.
Viel Spaß und Erfolg für die kommende Saison. 
 

 

Mitgliederversammlung 2019 
Am Freitag, 15.02.2019 fand die jährliche Mitgliederversammlung statt. Die anwesenden Mitglieder folgten mit großem Interesse den detaillierten Berichten.
Wolfgang Maisch (1. Vorsitzender) und Brigitte Maisch (Sportliche Leiterin) stellten sich der Wiederwahl und wurden für zwei weitere Jahre gewählt.
Gewonnen werden konnten Kathy Bürk als Jugendleiterin und Cornelia Maier als Schriftführerin. Damit ist das Vorstandsteam sehr gut aufgestellt
für die kommenden Aufgaben. Allen, die sich für unseren Verein engagieren, ein herzliches Dankeschön sowie viel Glück und Erfolg in dieser ehrenamtlichen Tätigkeit!
 

 

 

Bayrischer Abend im Tennis-Heim
Im November traf sich die "Blaue Truppe" in traditioneller Tracht zum Haxn und Hendl essen. Ein rundum
gelungener Abend in geselliger Runde.
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weihnachtsfeier Tennisjugend mit Trainer Tom Kranner
Am Samstag, den 8.12.18 feierten die Tennis-Kid’s ihre diesjährige Weihnachtsfeier. Ca. 40 Kinder und Jugendliche
verbrachten bei Tennis, Waffeln und Punsch einen schönen Nachmittag auf der Clubanlage. Ein Nikolausbesuch
sorgte für große Augen bei den Tennis-Bambinis. Vielen Dank allen Helfern.

 

 

 

Freie Hallenstunden

Einfach auf die Online-Buchungsseite www.toims.net/tcdettenhausen gehen und die passende(n) Stunde(n)
auswählen und buchen.

 

 

 

 

Saison-Abschluss 2018
Der Abschluss der Sommersaison am Sonntag, 30. September fand bei herrlichem Spätsommerwetter statt.
Mit Gulaschsuppe und selbstgebackenen Kuchen war die Grundlage für sportliche Highlights gelegt und die
wechselnden Doppel-Paarungen sorgten für spannende und interessante Spiele.
Die aktivsten Spielerinnen und Spieler waren über 6 Stunden auf dem Platz.
Allen Helfern und Kuchenspendern ein herzliches Dankeschön!
Allen Tennis-Spielerinnen und Tennis-Spielern einen guten Wechsel in die Hallensaison!

 

 

 

 

Jugendturnier
Das diesjährige Jugendturnier fand bei bestem Wetter statt. Von Freitag, 14.09. bis Sonntag, 16.09. haben
über 40 Kinder und Jugendliche in ihren Altersklassen um den Sieg gekämpft. Es gab Favoritensiege aber
auch zahlreiche Überraschungen. Für die Bewirtung haben die Herren 40 und 50 gesorgt. Den Organisatoren
und allen Helfern ein herzliches Dankeschön!
Tennis ist und bleibt einfach ein toller Sport - für die ganze Familie!

 

 

Abschlusstabelle Sommersaison 2018
Mannschaften Tab.-Rang Punkte
Damen 30 (4er) 1 2:3
Damen 60 (4er) 1 3 2:2
Herren 65 (4er) 1 2 5:1
KIDs-Cup U12 5 0:4
Knaben 1 5 0:4
Juniorinnen 1 2:2
Junioren (4er) 1 2 3:1
Junioren (4er) 2 5 0:4
Herren 30 1 5:0
Damen 40 1 7 0:6
Herren 50 1 6 0:5
Herren 40 (4er) 1 2   5:1

 

 

 

Tennis Aktuell 1/2018

Bitte Download-Link klicken

TCD-Ausg1_2018_web-3.pdf
Download

 

 

 

 

 

Saison-Auftakt

Zur offiziellen Saison-Eröffnung am 29. April trafen sich über 40 Mitglieder jeglichen Alters auf der Tennis-Anlage. 
Bei herrlich sonnigem Wetter wurde gegrillt und auf sehr gut präparierten Plätzen mit viel Spaß und Leidenschaft
Tennis gespielt. Allen, die beim Vorbereiten für die Sommer-Saison und dem Saison-Auftakt mitgeholfen haben,
ein herzliches Dankeschön!
 

 

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
Das (neu) gewählte Vorstandsteam
v. l. Ralf Weiland (2. Vorsitzender); Brigitte Maisch (Sportliche Leiterin); Wolfgang Maisch
(1. Vorsitzender); Christoph Land ( Schatzmeister)
 
Hauptversammlung 2018 - Rückblick
Bei den Berichten ging es um die sportlichen Erfolge, u.a. um
die Meisterschaften der Juniorinnen, Junioren, Damen und Herren 65, aber auch um die zahlreichen
Aktivitäten von der Vorstandsarbeit,  über Jugend, Wirtschaft, Technik, Finanzen bis zur Öffentlichkeitsarbeit.
Bei den Neuwahlen konnten die wichtigsten Positionen besetzt werden. Geehrt wurden für 25-jährige Mitgliedschaft Conny
und Ludwig Scheurer, sowie Marco Roth. Im Hinblick auf das 50-jährige Bestehen des TCD in 2020 wird zur rechtzeitigen
Planung eine Arbeitsgruppe gegründet.
 Allen, die sich bisher, neu und weiterhin für unseren Verein engagieren ein herzliches Dankeschön!

 

 

2020 wird unser TCD 50 Jahre alt!
Zur Planung des Jubiläumsjahres wird ein Arbeitskreis gebildet.
Interessenten für diese reizvollen Aufgaben melden sich bitte bei Wolfgang Maisch,

Ralf Weiland oder Christoph Land.

 
 

 

Toller Saison-Abschluss Sommer 2017
Am Sonntag, 24.09.2017 fand der diesjährige Saison-Abschluss
statt. Bei herrlichem Spätsommer-Wetter wurde mit wechselnden Partnern Mixed-Doppel gespielt.
Für das leibliche Wohl war mit hausgemachter Gulaschsuppe und Kuchen bestens gesorgt.
Vielen Dank den Helfern und Organisatoren und allen einen guten
Start in die Winterhallenrunde!
 
Tennis-Jugendturnier 2017
In der Woche vom 13.9. bis 17.09.2017 war unsere Clubanlage Schauplatz des Jugendturniers.
50 Kinder undJugendliche in verschiedenen Altersklassen lieferten sich spannende und faire  Begegnungen.
 

 
Die Sieger vom Jugendturnier:
T-Feld: Clara La Fougere
Kid's Cup: Emma Zierke
Knaben 1: Patrick Tannert
Knaben 2: Levent Gelisken
Juniorinnen 1: Tina Bender
Juniorinnen 2: Sophie Bender
Juinoren 1: Julian Reuther
Junioren 2: Felix Beck
Junioren 3: Shanti Strehl

Von den Teilnehmern, Eltern und Besuchern haben wir sehr viele positive Rückmeldungen erhalten. Dieses positive
Feedback und den Dank geben wir gerne an die vielen Helfer weiter, ohne die ein solches Ereignis nicht möglich wäre.
Besonderer Dank gilt dem Jugendteam für die tolle und proffesionelle Organisation und der Herrenmannschaft 40/50 die für die Bewirtung gesorgt hat.

Vielen Dank den Sponsoren
Fa. Neusser Stahl und Leichtmetallbau, DAS Christian Pitigoi, Kreissparkasse Dettenhausen, Volksbank Dettenhausen, Ritter Sport Waldenbuch,
Scharr Tec Vahingen, Tom Kranner Tennislehrer Dettenhausen.

 

Unsere Meistermannschaften 2017 stellen sich vor:

 

Meistermannschaft 2017 Juniorinnen 1

 Erneut können unsere Juniorinnen1 eine Meisterschaft feiern!

Nachdem im Sommer 2016 bereits der Aufstieg in der Altersklasse der „Mädchen“ gelang,
konnten sie ihre Erfolgsserie in der aktuellen Sommerrunde 2017 bei den „Juniorinnen 1“ erneut wiederholen.
Den Aufstieg in die Bezirksstaffel1 konnten sie am letzten Spieltag in einem spannenden Finale gegen
den Tabellenersten Haigerloch/Stetten mit einem 4:2 perfekt machen. Herzlichen Glückwunsch zum Erfolg.
Weiter so!
Es spielten: v.l. Aniko Czopf, Tina Bender, Selina Bürk, Lena Schmid
 
 
 

Meistermannschaft 2017 Junioren 1
 Nach einer souveränen Saison mit eindeutigen Ergebnissen und guten Leistungen von allen Spielern gelang

der Junioren-1-Mannschaft des TC Dettenhausen der Aufstieg in die Bezirksstaffel 1.

Hochmotiviert hoffen wir darauf denselben Erfolg im nächsten Jahr zu erreichen.

v.l. Jonas Maihöfer, Lukas Kieninger, Julian Reuther, Noah Groß, Maximillian Kiss

 

 

 

Meistermannschaft 2017 Damen

2017 war ein erfolgreiches Jahr für unsere Damenmannschaft.

Bei den ersten beiden Verbandspielen am 14.05 und am 21.05 gegen Weilheim und Hemmendorf erkämpften sich

unsere Damen den Erfolg. Am 25.06 ging es um den Aufstieg. Die Mössinger Damenmannschaft war stark besetzt,

so entschloss sich unsere Damenmannschaft kurzerhand  nach gemischten Ergebnissen in den Einzeln - für einen spontanen

Spieler- Wechsel in einem der beiden Doppeln. Kurzerhand flitzten zwei der  Damen nachhause um kurz darauf voll motiviert

in den Kampf zu  ziehen. Trotz Verletzung und ohne Einspiel zeigten sich unsere Damen von bester Seite und holten den Sieg.

v.l. Kathrin Land, Laura Weiland, Serafina Gross, Michaela Morlock, Jenny Schmid

 

 

 
 

Meistermannschaft 2017 Herren 65

 

Mit Spitzenergebnis den Aufstieg geschafft.

Den Herren 65 des TC Dettenhausen gelang mit einem klaren Ergebnis

von 6:0 Punkten und 33:3 Matches sofort der Aufstieg von der Verbandsstaffel in die Oberligastaffel. Das Ergebnis

zeigt, wie überlegen die Mannschaft in dieser Gruppe die Spielrunde konzentriert durchgespielt hat. Es war wichtig,

dass alle Mannschaftsmitglieder zum Einsatz kamen, um als Team erfolgreich zu sein.
Die vollständige Mannschaft von links oben nach rechts unten:
Manfred Dudler, Hans Zimmermann, Roland Braun, Heinz Holl, Bernd Bamann, Helge Ott, Helmut Ruckaberle,

Karlheinz Baur u. Hans Haala.



 
Abschlusstabelle TCD-Mannschaften Sommersaison 2017
Damen 30 (4er) 1: Tabellenrang 4
Damen 60 (4er) 1: Tabellenrang 6
Herren 65 (4er) 1: Tabellenrang 1
KIDs-Cup U12 1: Tabellenrang 5
KIDs-Cup U12 2: Tabellenrang 5
Knaben 1: Tabellenrang 4
Mädchen 1: Tabellenrang 5
Junioren (4er) 1: Tabellenrang 1
Junioren (4er) 2: Tabellenrang 2
Juniorinnen (4er) 1: Tabellenrang 1
Juniorinnen (4er) 2: Tabellenrang 4
Herren 1: Tabellenrang 3
Herren 40 1: Tabellenrang 3
Damen 40 1: Tabellenrang 2
Herren 50 1: Tabellenrang 4
Herren (4er) 2: Tabellenrang 2
Damen (4er) 1: Tabellenrang 1

 
 

 

Herren 50
Erfolgreiche Herren 50. Gegen den TC Alpirsbach gelang den Herren 50 mit 6:3 Punkten der zweite Saisonsieg.
Weiter so!
 
 

 

 

Der Start der Damen 60 in die aktuelle Verbandsrunde - nach dem Aufstieg in die Württembergstaffel - ist rundum gelungen.
Im Heimspiel am 06. Mai konnte TA tus Stuttgart 1 mit 5:1 besiegt werden.
Herzlichen Glückwunsch den Spielerinnen und weiter so!
Damen 60
Nach dem Aufstieg in die Württembergstaffel gelang den Damen 60 ein perfekter Start
in die Verbandsrunde. Ein verdienter 5:1 Heimsieg gegen TA tus Stuttgart 1.
Herzlichen Glückwunsch und weiter so!
 
 
 
 
Grillmeister Christoph Land und Ralf Weiland

Zur offiziellen Saison-Eröffnung am 30. April trafen sich zahlreiche Mitglieder
unterschiedlicher Generationen auf der Tennis-Anlage. Bei herrlich sonnigem
Wetter wurde gegrillt. Da witterungsbedingt die Plätze noch nicht im optimalen
Zustand sein konnten, musste das Spielen auf 2 Plätze reduziert werden.
Beim 3-Satz-Final-Sieg im Porsche-Cup durch Laura Siegemund wurde im Clubheim
stark mitgefiebert. Insgesamt ein sehr schöner Tennis-Tag, der die Vorfreude auf die Freiluft-Saison noch gesteigert hat!
Grillmeister Christoph Land und Ralf Weiland

Saisoneröffnung 2017

Zur offiziellen Saison-Eröffnung am 30. April trafen sich zahlreiche Mitglieder jeglichen Alters auf der Tennis-Anlage.
Bei herrlich sonnigem Wetter wurde gegrillt. Da witterungsbedingt die meisten Plätze noch nicht im bespielbaren
Zustand sind, musste das Spielen auf Platz 8 und 9 reduziert werden.
Beim 3-Satz-Final-Sieg im Porsche-Cup durch Laura Siegemund wurde im Clubheim mitgefiebert.
Insgesamt ein sehr schöner Tennis-Tag, der die Vorfreude auf die Freiluft-Saison noch gesteigert hat!
 
 

Kostenloses Schnuppertennis für Kinder
 An zwei Terminen im Mai können alle interessierten Kinder kostenlos an einem Schnuppertraining teilnehmen.
Termine: 5. und 12. Mai jeweils um 17 Uhr 
Ort: Tennisanlage in Dettenhausen
Bitte um eine kurze Anmeldung ihrer Kinder, damit entsprechend viele Trainer eingeplant werden können. 
Kontakt: jugendteam@tc-dettenhausen.de
 

 
Winterhallen-Meister Junioren 
 

 v.l. Jonas Maihöfer, Jannik Haug, Julian Reuther, Lukas Kieninger. Auf dem Foto fehlen Maxi Kiss, Felix Beck, Florian Beck
 
Aufstieg der Junioren

Nach 4 deutlichen Siegen sind die Junioren in der Winterhallenrunde mit 4:0 Punkten

souverän aufgestiegen. Wir gratulieren zu diesem tollen Erfolg!

 
 

Ergebnis
Damen 40 BS1,TC Tübingen1:TCD1 5:1
 

 

 

Impressionen Arbeitsdienste

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Neues Vorstandteam

 

v. links : Schatzmeister Christoph Land, 1. Vorsitzender Wolfgang Maisch, Sportlicher Leiter Jochen Reuther,

2. Vorsitzender Ralf Weiland

 

 

Mitgliederversammlung vom 17.02.2017
Die wichtigsten Punkte:
-Zahlreiche sportliche Erfolge aus der Sommer-Verbandsrunde 
 2016 wurden von Jochen Reuther gewürdigt. 
-Das Projekt "Neuer Hallenboden" wurde professionell und 
 sehr erfolgreich durchgeführt.
-Die Mitgliederzahl ist in 2016 leicht gestiegen.
-Bei den Wahlen zum Vorstand gab es Veränderungen, da Rolf van
 der Velden nach vielen einsatzreichen Jahren nicht mehr zur
 Verfügung stand. Gewählt wurden zum 1. Vorsitzenden Wolfgang 
 Maisch und zum 2. Vorsitzenden Ralf Weiland.
-Die sportliche Leitung liegt weiterhin bei Jochen Reuther.
-Das Jugendteam setzt in der bisherigen erfolgreichen Konst-
 ellation seine Arbeit fort.
-Für die Technik wird ein Team unter Führung von Joachim Glaub  
 tätig. Allen für den TCD engagierten Mitgliedern ein herzliches
 Dankeschön!

 

 



 

In der Saison 2016 haben die Knabenmannschaft des TCD die zweite Meisterschaft hintereinander und die Mädchenmannschaft mit fünf Siegen den verdienten Aufstieg in die Bezirksstaffel gemeistert. Grund genug für unseren Bürgermeister Thomas Engesser, die Jungs und Mädels zu einer gemeinsamen Stocherkahnfahrt einzuladen. Mit Kahnführer Nikolaus ging es entlang der Neckarfront vorbei am Hölderlinturm und dem Schloss Hohentübingen bis  hinauf zur Spitze der Neckarinsel und neckarabwärts zurück. Wer mochte, durfte den 10 m langen Stocherkahn auch selbst fahren und die Mannschaft sicher über den Neckar stochern. Die Stimmung war trotz frostiger Temperaturen super und der/die ein oder andere tauschte das anschließende Eis gegen eine heiße Schokolade aus... Die Kids werden auch in der nächsten Saison wieder alles geben, um ganz vorne mitzuspielen!

 

In der Sommersaison 2016 haben die Knabenmannschaft des TCD die zweite Meisterschaft hintereinander
und die Mädchenmannschaft mit fünf Siegen den verdienten Aufstieg in die Bezirksstaffel gemeistert. Grund genug
für unseren Bürgermeister Thomas Engesser, die Jungs und Mädels zu einer gemeinsamen Stocherkahnfahrt einzuladen.
Mit Kahnführer Nikolaus ging es entlang der Neckarfront vorbeiam Hölderlinturm und dem Schloss Hohentübingen bis hinauf
zur Spitze der Neckarinsel und neckarabwärts zurück. Wer mochte, durfte den 10 m langen Stocherkahn auch selbst fahren
und die Mannschaft sicher über den Neckar stochern. Die Stimmung war trotz kühler
Temperaturen super und der/die ein oder andere tauschte das anschließende Eis gegen eine heiße Schokolade aus...
Die Kids werden auch in der nächsten Saison wieder alles geben, um ganz vorne mitzuspielen!

 

 

 

Toller Saison-Abschluss Sommer 2016
Am Sonntag, 25.09.2016 fand der diesjährige Saison-Abschluss
statt. Bei herrlichem Spätsommer-Wetter wurde mit wechselnden Partnern Mixed-Doppel gespielt.
Vergessen sind damit die Schneeschauer vom Saison-Auftakt.
Knapp 30 Spielerinnen und Spieler, darunter auch einige neue Mitglieder, spielten mit viel Spaß bis zum Einbruch der Dunkelheit. Für das leibliche Wohl war mit hausgemachter Gulaschsuppe und Kuchen bestens gesorgt.
Vielen Dank den Helfern und Organisatoren und allen einen guten
Start in die Winterhallenrunde!

 

Toller Saison-Abschluss Sommer 2016
Am Sonntag, 25.09.2016 fand der diesjährige Saison-Abschluss statt. Bei herrlichem Spätsommer-Wetter
wurde mit wechselnden Partnern Mixed-Doppel gespielt. Vergessen sind damit die Schneeschauer vom
Saison-Auftakt. Knapp 30 Spielerinnen und Spieler, darunter auch einige neue Mitglieder, spielten mit viel Spaß
bis zum Einbruch der Dunkelheit. Für das leibliche Wohl war mit hausgemachter Gulaschsuppe und Kuchen
bestens gesorgt.

Vielen Dank den Helfern und Organisatoren und allen einen guten Start in die Winterhallenrunde!

 

 

 

 

Tennis-Jugendturnier 2016
In der Woche vom 14.9. bis 18.09.2016 war unsere Clubanlage Schauplatz des Jugendturniers.
61 Kinder und Jugendliche in verschiedenen Altersklassen lieferten sich spannende und faire Begegnungen.
 
Die Sieger vom Jugendturnier:
Smash Kids: Julian Bratl
Filzkugel: Charlotte Töpfer
Kid's Cup U12: Sophie Bender
Jungen U12: Maximilian Beck
Jungen U14: Jannik Haug
Jungen U17: Shanti Strehl
Jungen U18: Julian Reuther
Mädchen U16: Melissa Staudt
Mädchen U18: Selina Bürk

Von den Teilnehmern, Eltern und Besuchern haben wir sehr viele positive Rückmeldungen erhalten. Dieses positive Feedback und den
Dank geben wir weiter an die vielen Helfer, ohne die ein solches Ereignis nicht möglich wäre. Besonderer Dank gilt dem Jugendteam
und dem Verpflegungsteam der Herrenmannschaft 40/2 und Herren 50.
Vielen Dank auch unseren Sponsoren!
Fa. Neusser Stahl und Leichtmetallbau, BWP (Adi Schmid), DAS (Christian Pitigoi) Atelier für Fensterdekoration (Rolf u. Karin van der Velden),
Kreissparkasse Dettenhausen, Volksbank Dettenhausen, Getränkeland Herbert Fischer, Stadtwerke Tübingen, Scharr Tec.

 

 


Im Sommerferienprogramm nahmen 24 Kinder mit vollem Einsatz und Spielfreude
teil. Im September bieten wir für diese Kinder weitere zwei Schnuppertrainings an, damit sie herausfinden können, ob sie dann ins Wintertraining einsteigen möchten.
 

Am Sommerferienprogramm nahmen 24 Kinder mit vollem Einsatz und Spielfreude teil.Im September
bieten wir für diese Kinder weitere zwei Schnuppertrainings an, damit sie herausfinden können,ob sie ins
Wintertraining einsteigen möchten.

 

 

 
 
Sommersaison 2016 -  Unsere Meistermannschaften
 

 

 
 
 
Damen 60
 
 Aufstieg ! TC-Damen 60 überraschen !
Das ursprüngliche Ziel in der Oberliga, nämlich Klassenerhalt, war schon nach wenigen Verbandsspielen erreicht.
Danach setzten die Damen, um Mannschaftsführerin Erika Wittmann, die Siegesserie fort.
Der letzte Spieltag  sollte die Entscheidung bringen.TC Sielmingen, inzwischen auch als Titelanwärter geführt,
lag zunächst mit 1:3 Spielen zurück. Die Doppel waren also entscheidend. Aber auch an diesem Tag konnte
man die unglaublich erfolgreiche Doppelserie fortsetzen und in spannenden und schönen Matches die wichtigen
Punkte einholen. Mit 5 Mannschaftssiegen in Folge, sicherten sich die Damen 60 die Meisterschaft in der Oberliga.
Der damit verbundene Aufstieg in die Württemberg-Liga wurde ausgiebig gefeiert.
Gratulation an dieses erfolgreiche, sympathische Team.
 
 
 

 
 
 
Herren 40/2
 
Unbesiegt gelingt den Herren 40/2 des TC Dettenhausen in Ihrer 2. Saison als 4er-Mannschaft der Aufstieg
in die Bezirksstaffel 1. Trotz starken Mannschaftsleistungen an allen Spieltagen fiel die Entscheidung dabei
erst am letzten Spieltag. In dieser Partie war die, bis zu diesem Zeitpunkt ebenfalls ungeschlagene Mannschaft
aus Rottenburg 2 zu Gast. Durch konzentrierte Leistungen in den Einzelnen gingen die Dettenhäuser bereits
mit 4:0 in Führungen und der Aufstieg war schon vor den Doppelpartien gesichert.
Für die Herren 40/2 spielten: 
- Jochen Reuther
- Michael Clement
- Heiko Maihöfer
- Volker Haug
- Stefan Kranz
 
 
 
 
Mädchenmannschaft
 
Erfolgreiche Saison für die "Mädchen" des TCD.
Fünf klare Siege führten letztendlich zum verdienten Aufstieg in die Bezirksstaffel.
Herzlichen Glückwunsch Mädels!
v.l. Lena Bauer, Selina Bürk, Lena Schmid, Tina Bender, nicht im Bild Melissa Staudt.
 
 
 
 

 

 

 

Knabenmannschaft

 

Unsere Knabenmannschaft konnte sich am letzten Spieltag gegen den TC Frittlingen mit 4:2
durchsetzen und hat damit die zweite Meisterschaft hintereinander perfekt gemacht. Wir gratulieren
zu diesem Erfolgund dem erneuten Aufstieg. In der diesjährigen Sommerverbandsrunde kamen folgende
Spieler zum Einsatz: Felix Beck, Jannik Haug, Florian Beck, Sebastian Strobach, Jeremy Remmlinger,
Manuel Groß, Leon Ivanovic 
Bild v.l. Florian Beck, Felix Beck, Manuel Groß, Jannik Haug
 
Vielen Dank an das Jugendleiterteam Sabine Baur, Kathy Bürk, Volker Haug und den Trainer
Tom Kranner. Ohne ihre  Unterstützung wären diese Erfolge nicht möglich gewesen.
Vielen Dank auch an alle Eltern, Helfer, Fahrer und Wirteteams.
 
 
 
 
 

 

"Super gespielt und gefightet" Glückwünsche an die Herren 50 zum ersten Sieg!
v.l. Wolfgang Maisch, Christoph Land, Joachim Glaub, Ralf Weiland, Thomas Zimmermann,
Stefan Keppeler.

 

"Super gespielt und gefightet" Glückwünsche an die Herren 50.
Gegen den TC Alpirsbach gelang mit 5:4 der erste Sieg! 
v.l. Wolfgang Maisch, Christoph Land, Joachim Glaub, Ralf Weiland, Thomas Zimmermann,
Stefan Keppeler.
 

 

 
Vielen Dank an die Sponsoren Adi Schmid und Tom Kranner und die Unterstützung vom TCD. Die  Jugend- und Kindermannschaften freuen sich über die neuen Mannschaft-Trikots!
Vielen Dank an die Sponsoren Adi Schmid und Tom Kranner und die Unterstützung vom TCD.
Die Jugend- und Kindermannschaften freuen sich über die neuen Mannschafts-Trikots! 
 
 

 

Tennis Aktuell TCD 2016.pdf

Bitte nachfolgenden Download-Link klicken
Download

 

 

 
Bericht zur Hauptversammlung vom 4.3.2016

Unsere diesjährige Hauptversammlung fand im eigenen Clubheim statt. Bereits in der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden, 

Rolf van der Velden, wurde deutlich, dass auf den Verein viele Veränderungen zukommen werden. So steht Rolf van der Velden

nur noch bis zur Hauptversammlung 2017 als 1. Vorsitzender und kommissarischer Technischer Leiter zur Verfügung.

Für den Bereich Wirtschaft wurde eine Erhöhung der Getränkepreise bekanntgegeben und die Notwendigkeit das bisherige

Bewirtungskonzept zu überarbeiten. Die zahlreichen Mannschaften des TCD waren in der zurückliegenden Saison überwiegend

erfolgreich. Sehr positiv sind die vielfältigen Aktivitäten des Jugendteams, die von den Kindern und Jugendlichen sehr gut angenommen

werden.2015 gab es erneut Probleme mit Wasserverlust aufgrund einer undichten Bewässerungsleitung. Wir hoffen, dass diese jetzt für längere

Zeit behoben werden konnten. Spenden waren auch im abgelaufenen Jahr ein wichtiger Posten für den Vereinshaushalt. Vielen Dank allen Gönnern!

Ein neuer Hallenboden kommt! Der entsprechende Vorschlag der Projektgruppe unter Leitung von Manfred Dudler wurde von den versammelten

Mitgliedern einstimmig angenommen. Weitere Ersatz- und Erhaltungsinvestitionen werden in den kommenden Jahren auf den Verein zukommen,

daher war eine Erhöhung der Beiträge für aktive Mitglieder unumgänglich. Dieser Antrag wurde mit deutlicher Mehrheit angenommen. Die konstruktive

Diskussion über Möglichkeiten zur Ausgabensenkung, z.B. die Platzpflege im Frühjahr wieder in Eigenregie durchzuführen, stimmen optimistisch, die

kommenden Aufgaben gemeinsam stemmen zu können.

 

 
 
 

 
Weißwurst-Essen
Das traditionelle Weißwurst-Essen am 06. Januar war wieder sehr gelungen. Die Gerstenhexen kamen
zum Abstauben vorbei und wir verbrachten einige schöne Stunden im Vereinsheim. Es wurde nicht nur über
Tennis philosophiert und es gab einen regen Gedankenaustausch zwischen Jung und Alt.
Vielen Dank allen Gästen.
Wir freuen uns bereits auf das nächste Mal!
 
 
Am Sonntag dem 06.12 fand unsere diesjährige Jungend-Weihnachtsfeier statt. Auf dem Programm stand ein unterhaltsames und abwechslungsreichen Tennisprogramm mit Trainer Tom Kranner.  Zur Stärkung gab es selbstgemachte Waffeln und heißen Punsch.
30 Kinder waren mit viel Freude und vollem Engagement dabei und wurden am Ende sogar noch durch den Besuch des Nikolauses belohnt.
Vielen Dank dem Jugendteam, Trainer Tom und dem Nikolaus, die eine tolle Veranstaltung durchgeführt haben.
 
Jugend-Weihnachtsfeier
Am Sonntag, dem 06.12. fand unsere diesjährige Jugend-Weihnachtsfeier statt. Auf dem Programm
standen unterhaltsame und abwechslungsreiche Tennisspiele mit Trainer Tom Kranner. Zur Stärkung
gab es selbstgemachte Waffeln und heißen Punsch. 30 Kinder waren mit viel Freude und vollem
Engagement dabei und wurden am Ende noch durch den Besuch des Nikolauses belohnt.
 
 
Vielen Dank dem Jugendteam, Trainer Tom Kranner und dem Nikolaus für die tolle Veranstaltung.
 

 
Saison-Abschluss
Am 27. September konnten bei gutem Wetter unsere 9 Plätze nochmals richtig genutzt werden.
Wechselnde Mixed-Doppel sorgten für Spaß und Spannung bei den Beteiligten.
Ein herzliches Dankeschön allen Helfern, besonders Erika, Gisela und Elli.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 Tennis-Jugendturnier
 
Am Wochenende vom 18.9. bis 20.09.2015 war unsere Clubanlage Schauplatz des Jugendturniers.
40 Kinder und Jugendliche in den verschiedenen Altersklassen ab Midcourt bis Junioren lieferten sich
sportlich hochklassige und spannende Begegnungen. Vor zahlreichen Zuschauern wurden am Sonntag,
dem 19.08.2015 packende Endspiele ausgetragen.
 
Die Sieger vom Jugendturnier:
Midcourt: Emma Zierke
Kid's Cup II: Hannes Bauer
Kid's Cup I: Maximilian Beck
Knaben II: Manuel Groß
Knaben I: Lukas Kieninger
Mädchen: Selina Bürk 
Junioren: David Clement

Wir haben von den Teilnehmern, Eltern und Besuchern sehr viele positive Rückmeldungen erhalten.
Dieses positive Feedback und den Dank geben wir weiter an die vielen Helfer, ohne die ein solches Ereignis
nicht möglich wäre. Ein herzliches Dankeschön gilt dem Turnierleiter Volker Haug, dem Jugendteam und dem
Verpflegungsteam der Herrenmannschaft 40/2 und Herren 50. Vielen Dank auch unseren Sponsoren:
Fa. Neusser Stahl und Leichtmetallbau, KSK Dettenhausen, Getränkeland Herbert Fischer, Scharr Tec,
Fensterbau Motzer, Reifenlädle, Volksbank Dettenhausen.
 
 
 

 

 

 

 

 

Herren 40/2

 

Mit einer neu zusammengestellten Herren-40/2-Mannschaft war vor Beginn der Saison nicht ganz klar wohin die

Reise gehen wird. Dann folgte ein starker Beginn mit zwei klaren Siegen in Folge. Leider konnte diese Serie nicht

fortgesetzt werden, so dass es bei den zwei Siegen geblieben ist. Die Herren 40/2 beenden die Saison mit

einem gutem 3. Platz.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Damenmannschaften 30 und 40
  
Für die Damen 30 spielten: Christiane Reuther, Sabine Baur, Sandra Beck, Kathy Bürk, Daniela Bauer,

Hilde Keppeler

 
 
 
Damen 30 - Nochmaliger Aufstieg knapp verpasst!
 

Nach dem Aufstieg 2014 in die Verbandsstaffel hat die Damen 30-
Mannschaft eine erfolgreiche Sommersaison 2015 gespielt. Leider sind sie am letzten Spieltag im direkten

Vergleich an Sigmaringen gescheitert, so dass sie den Aufstieg in die Oberliga-Staffel knapp verpasst haben.

Glückwunsch zu einem tollen zweiten Platz.

 

 

 

 

 
Herren 1

Von links nach rechts: Marc Zeeb, Sebastian Kreuzer, Stefan Schmidt, Maxim Cahn, Marco Roth, Matthias Berger,

Michael Meier, Franz Abel Auf dem Foto fehlen: Till Zimmer, Lukas Strobach, Jean-Phillip Werner, Andre Kiss, Kay Rupp,

Hans-Jörg Thoring, Michael Clement

 

 

Doppelter Aufstieg! Sowohl die Herren 1 als auch Herren 2 sind in dieser Saison aufgestiegen.

Unsere 1. Herrenmannschaft sicherte sich mit 5 Siegen aus 5 Spielen souverän die Meisterschaft in der Bezirksliga und

somit den direkten Aufstieg in die Bezirksoberliga. Die 2. Mannschaft belegte den 2. Rang in der Kreisstaffel 1 (4er), welcher

 

 

zum Aufstieg in die Bezirksstaffel berechtigt. Glückwunsch an die erfolgreichen Aktive-Mannschaften.

 

 

Ein besonderer Dank der beiden Teams geht an die Steuerkanzlei Cahn & Seeger, die unsere Spieler mit neuer Spielkleidung

ausgestattet hat und zum Aufstieg noch eine ganz besondere Belohnung zur Feier beisteuerte.

 

 

 

 

 

 

Spieler der Meistermannschaft 2015.

 

Spieler der Knaben- Meistermannschaft 2015.

 

Wir grautlieren den Knaben zur Meisterschaft 2015.
Super Leistung Jungs!
Julian Reuther, Lukas Kieninger, Felix Beck, Jannik Haug, Florian Beck, Jonas Maihöfer,

Jeremy Remmlinger, Marlon Jansen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir gratulieren unseren Spielern zum sportlichen Erfolg.
Der Vorstand
v..l Jochen Reuther, Wolfgang Maisch, Ralf van der Velden, Christoph Land
 
Herzlichen Glückwunsch den Mannschaften zu ihren Erfolgen.
Der Vorstand
 
 
 
 
T

 

 

 

 

Trainingslager in Immenstadt - Damen 30/40

 

Damen 30/40
Bei perfektem Tenniswetter und toller Berg-Kulisse haben wir uns im AllgÃÆâ€Ã¢â€žÂ¢ÃƒÃ†Ãƒ¢â‚¬â„¢ÃƒÆ’†ÃƒƒÂ¢Ã¢â€šÂ¬Ã¢â€žÂ¢ÃƒÆ’ƒÃ¢â‚¬ ÃƒÆ’ƒÆ’¢â‚¬â„¢ÃƒÃ†Ãƒ¢â‚¬â„¢ÃƒÆ’‚¢ÃƒÃ‚¢Ã¢â‚¬Å¡Ã‚¬ÃƒÃ¢â‚¬Â¦Ãƒâ€šÃ‚¡ÃƒÃ†Ãƒ¢â‚¬â„¢ÃƒÆ’†ÃƒƒÂ¢Ã¢â€šÂ¬Ã¢â€žÂ¢ÃƒÆ’ƒÃ‚¢Ã¢â€šÂ¬Ã…¡ÃƒÃ†Ãƒ¢â‚¬â„¢ÃƒÆ’¢â‚¬Å¡ÃƒÃ¢â‚¬Å¡Ãƒâ€šÃ‚¤u fÃÆâ€Ã¢â€žÂ¢ÃƒÃ†Ãƒ¢â‚¬â„¢ÃƒÆ’†ÃƒƒÂ¢Ã¢â€šÂ¬Ã¢â€žÂ¢ÃƒÆ’ƒÃ¢â‚¬ ÃƒÆ’ƒÆ’¢â‚¬â„¢ÃƒÃ†Ãƒ¢â‚¬â„¢ÃƒÆ’‚¢ÃƒÃ‚¢Ã¢â‚¬Å¡Ã‚¬ÃƒÃ¢â‚¬Â¦Ãƒâ€šÃ‚¡ÃƒÃ†Ãƒ¢â‚¬â„¢ÃƒÆ’†ÃƒƒÂ¢Ã¢â€šÂ¬Ã¢â€žÂ¢ÃƒÆ’ƒÃ‚¢Ã¢â€šÂ¬Ã…¡ÃƒÃ†Ãƒ¢â‚¬â„¢ÃƒÆ’¢â‚¬Å¡ÃƒÃ¢â‚¬Å¡Ãƒâ€šÃ‚¼r die kommende Verbandsspielrunde vorbereitet und hatten jede Menge SpaÃÆâ€Ã¢â€žÂ¢ÃƒÃ†Ãƒ¢â‚¬â„¢ÃƒÆ’†ÃƒƒÂ¢Ã¢â€šÂ¬Ã¢â€žÂ¢ÃƒÆ’ƒÃ¢â‚¬ ÃƒÆ’ƒÆ’¢â‚¬â„¢ÃƒÃ†Ãƒ¢â‚¬â„¢ÃƒÆ’‚¢ÃƒÃ‚¢Ã¢â‚¬Å¡Ã‚¬ÃƒÃ¢â‚¬Å¡Ãƒâ€šÃ‚¦ÃƒÃ†Ãƒ¢â‚¬â„¢ÃƒÆ’†ÃƒƒÂ¢Ã¢â€šÂ¬Ã¢â€žÂ¢ÃƒÆ’ƒÃ‚¢Ã¢â€šÂ¬Ã…¡ÃƒÃ†Ãƒ¢â‚¬â„¢ÃƒÆ’¢â‚¬Å¡ÃƒÃ¢â‚¬Å¡Ãƒâ€šÃ‚¸ dabei. Die Runde kann kommen! Danke Kathy fÃÆâ€Ã¢â€žÂ¢ÃƒÃ†Ãƒ¢â‚¬â„¢ÃƒÆ’†ÃƒƒÂ¢Ã¢â€šÂ¬Ã¢â€žÂ¢ÃƒÆ’ƒÃ¢â‚¬ ÃƒÆ’ƒÆ’¢â‚¬â„¢ÃƒÃ†Ãƒ¢â‚¬â„¢ÃƒÆ’‚¢ÃƒÃ‚¢Ã¢â‚¬Å¡Ã‚¬ÃƒÃ¢â‚¬Â¦Ãƒâ€šÃ‚¡ÃƒÃ†Ãƒ¢â‚¬â„¢ÃƒÆ’†ÃƒƒÂ¢Ã¢â€šÂ¬Ã¢â€žÂ¢ÃƒÆ’ƒÃ‚¢Ã¢â€šÂ¬Ã…¡ÃƒÃ†Ãƒ¢â‚¬â„¢ÃƒÆ’¢â‚¬Å¡ÃƒÃ¢â‚¬Å¡Ãƒâ€šÃ‚¼r die tolle Organisation!
 

 

 

 

Bei perfektem Tenniswetter und toller Berg-Kulisse haben wir uns im Allgäu für die kommende Verbandsspielrunde vorbereitet und hatten jede Menge Spaß dabei. Die Runde kann kommen!
Danke Kathy für die tolle Organisation!  
 

Vereinsmeisterschaften TC Dettenhausen
Am vergangenen Wochenende fanden bei optimalen Wetterbedingungen auf der Tennisanlage des TC Dettenhausen die Vereinsmeisterschaften statt. Trotz geringer Beteiligung konnten die 10 Teilnehmer in intensiven Spielen bei viel Spaß gute  Erfahrungen für die anstehende Verbandsrunde sammeln. In der Gruppe 2 gab es mit Thomas Beck, Stefan Keppeler und Wolfgang Maisch gleich 3 Sieger. In der Gruppe 2 holte sich Sebastian Kreuzer unangefochten vor Michael Meier den 1. Platz.
Herzliche Gratulation den Siegern.
 
 
Bezirksmeister Herren 40
Ohne Satzverlust hat der an Nr.1 gesetzte Markus Thomas die Bezirksmeisterschaften der Herren 40 im Bezirk E souverän gewonnen. Der TC Dettenhausen gratuliert zu dieser großartigen Leistung.

 

 

Öffentliche Vorstandssitzung

Die nächste öffentliche Vorstandssitzung findet am Montag, 15.06.2015 um 19:30 Uhr im

Clubheim statt.

 

 

Protokoll der Jahreshauptversammlung TC Dettenhausen 2015.pdf

Bitte Downloadlink anklicken:
Download

 

 

Saisoneröffnung 2015

 

 So sehen Sieger aus! 

 

Bei unerwartet strahlendem Sonnenschein lieferten sich 16 Doppelmixteams (Rekordbeteiligung) spannende und hochklassige Spiele. Der Sieg von Angelique Kerber beim Porsche Cup in Stuttgart rundete den rundum gelungenen Saisonauftakt ab. Vielen Dank noch an das Organisations-/ Wirte- und Helferteam sowie an das Jugendleiter-Team.

 

 

 

 

 

 

 

  

Glücklicher Tennisnachwuchs beim Saisonauftakt 2015.
Bei tollem Wetter konnten wir zusammen mit ca. 20 Jugendlichen die Sommersaison eröffnen. Bei viel Spaß, Duell mit der Ballmaschine, Eis und leckerem Essen haben wir die Freiluftsaison eröffnet. Ab kommender Woche starten wir alle mit viel Motivation ins Sommertraining. Wir freuen uns darauf - Euer Jugendleiter-Team Sabine, Kathy, Christiane und Volker
 

 

Bewirtungspläne für die kommende Saison sind an der Infotafel ausgehängt, Wirteteams können sich eintragen.


Das brandneue "tcd TENNIS AKTUELL" Vereinsmagazin liegt bereits im Vereinsheim aus, demnächst auch in verschiedenen Geschäften in Dettenhausen erhältlich.

 

.

 
Wir freuen uns
Tennisclub Dettenhausen
jugend@tc-dettenhausen.de
 

 

 

Das Jugendteam ist ab sofort unter folgender Adresse erreichbar:

 

jugendteam@tc-dettenhausen.de